Ich arbeite mit Menschen aus allen Berufsfeldern und in verschiedensten Lebenslagen. 

 

Mit professioneller Begleitung können wir berufliche Themen und Lebenssituationen reflektieren, Handlungsoptionen erarbeiten, Entwicklung fördern und v.a. Belastungen reduzieren.

 

Situationen, die nicht alltäglich sind, können schwierig sein, fordern uns aber auch auf genauer hinzusehen - das ist das Mindeste, was wir tun können. Ich möchte mit Ihnen nicht Probleme bis ins letzte Detail analysieren, sondern gemeinsam Lösungen (er)finden.

 

Neben der Integrativen Supervision habe ich in meinem "Berater-Toolkit" noch einige andere Methoden, die ich je nach Themenstellung und Präferenz zur Verfügung stelle. 

 

In schwierigen Lebenssituationen braucht es oft keine Psychotherapie, sondern gute Beratung kann helfen, die Dinge leichter zu machen und eine Lösung zu finden. Ich arbeite seit 2003 mit den Methoden der lösungsfokussierten Kurzzeitberatung mit den Stärken und Ressourcen der Klient*innen. Brief Therapy habe ich in England bei John Wheeler und anderen Pionieren dieser Methode gelernt. 

 

Die Beratung dauert immer nur so lange, wie Sie diese wirklich brauchen bzw. für sich nutzen wollen.

 

Mein Honorar passe ich den finanziellen Möglichkeiten der Klient*innen an. Erstgespräche sind unverbindlich und kostenlos. Machen Sie sich erst selbst ein Bild und entscheiden Sie danach, ob Sie mit mir arbeiten wollen!

 

     

Manfred Humer

Mag.rer.soc.oec., MSc.